Nach dem Motto: „Nicht nur fordern, sondern auch mal machen“, haben sich vier Trainerkollegen gefunden, um einige Spuren der angestiegenen Zahl der Fußballmitglieder zu beseitigen.

Damit die kommende Saison wieder richtig trainiert werden kann, muß auch mal etwas am Platz gemacht werden.

Um den großen Platz hat sich die Gemeinde bereits gekümmert. Am Trainingsplatz muß selbst Hand angelegt werden.

Natürlich könnte man auch die Beiträge kräftig anheben und auf das Niveau anderer Vereine angleichen, sodass diese Arbeiten von Firmen erledigen werden können, oder man bestellt einfach ein paar Kubikmeter Sportplatzerde, besorgt sich einen Vertikutierer, bringt ein paar andere Gartengeräte mit und trifft sich an einem Samstagvormittag.

Vielleicht finden sich zum nächsten erforderlichen Arbeitseinsatz noch ein paar helfende Hände mehr.

Seit Samstag den 04.07.2015 ist daher auch der Trainingsplatz gesperrt.

<<  Januar 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
222324252628
293031    

demnächst beim TSV

27.01.2018
Movie-Night

 

Info's vom Verein

 Zum Schutz vor Spam- Mails, haben wir E-Mail Adressen mit einem Leerzeichen hinter dem "." erfasst.

 Pluspunkt_Gesundheit.DTB  Sport Pro Gesundheit-DOSB

Go to top