Auch 2017 hat sich einiges in der Turnabteilung getan. Wir freuen uns immer noch über den Babyboom und begrüßen laufend neue kleine und große Turnmitglieder.
Bis zur Mitte des Jahres fand das Babyturnen statt. Die Kleinsten aus dem Dorf trafen sich zum gemeinsamen Krabbeln, Fingerspiele kennenlernen und für die Mamas zum Austausch.
Beim Fitnesskurs mit Baby konnten Mamas nach vollendeter Rückbildung ihren Körper wieder fit machen, ihr Baby stets an der Seite. Da sind wir ganz schön ins Schwitzen gekommen!
Im Februar des Jahres durften alle in ihr Lieblingskostüm vorführen und hatten eine Menge Spaß.
Im Sommer haben wir einen gruppenübergreifenden Ausflug in den Barfußpark Egestorf gemacht. Mit matschigen Füßen durchwanderten sogar die Kleinsten (mit Matsch bis zu den Knien) alle Stationen. Ich bedanke mich herzlich für den schönen Tag!
Die letzte Stunde vor den Ferien fand draußen auf der Wiese statt. Das große Schwungtuch kam zum Einsatz und wir probierten einige akrobatische Übungen aus.
Vom Sommer zum Winter... Der Nikolaus versteckte ganz heimlich Schokolollis in den Stiefeln. Vor den Ferien bescherten die Übungsleiter den Kindern eine gemütliche Turnstunde in weihnachtlicher Atmosphäre. Zum Abschluss gab es noch eine liebevoll verpackte Kleinigkeit vom Weihnachtsmann.
Meine Helferlein Leonora, Nele und Anika waren mir immer eine tolle Unterstützung. Ich bin froh, dass sie auch 2018 zu unserem Turnteam gehören.
Da meine Familienplanung noch nicht ganz abgeschlossen war, verabschiedete ich mich ein zweites Mal in den Mutterschutz. Die Suche nach einem neuen Übungsleiter/in erwies sich als schwierig. Doch Katrin Stolpe rettete die Turntiger und Turnkids und übernahm die Gruppen übergangsweise. Alle sind begeistert und wollen sie gar nicht mehr hergeben! Sie ist so lieb und hilft unserer Nachwuchsübungsleiterin Celine und den Kindern einen schönen Übergang zu bereiten.
Die Tanzkids tanzen immer noch mit viel Elan mit Liza Biedermann. Sie durften auf dem Heimatfest, bei der Einweihung der Grundschule Neuland, der Halloween-Night und beim lebendigen Adventkalender ihre coolen Moves zeigen. Auch in dieser Gruppe half uns Katrin aus. Tausend Dank für deinen Einsatz!
Und wer leitet die Turnzwerge? Das Mutter-Kind-Turnen hat Insa Brunkhorst übernommen. Die Zwerge kommen super gerne mit ihren Mamas und Papas um über Hürden zu klettern, zu hüpfen, rutschen, singen und unter Mattentunneln durch zu krabbeln. Du machst das wirklich toll!
Nicole Krause

Die Tanzkids machen in den Hamburger Herbstferien Pause. Am 27.10. geht es dann voller Motivation weiter.

Sportliche Grüße und schöne Ferien

eure Nicole

Die Auftritte der TSV Tanzmädels auf dem Bullenhausener Heimatfest 2014 haben für mächtig kribbeln im Bauch gesorgt. Ob klein, ob groß, ob Tänzer oder Trainer - Lampenfieber hatte jeder!

Die Übungsleiter Anneke Becker, Kaya Brandt, Carolin Pieper, Marina Vogel und auch ich haben mit viel Elan und auch Durchsetzungsvermögen die Gruppen der Tanzmäuse, Tanzkids und Rhythm Attack erfolgreich auf ihren Auftritt vorbereitet.

Ihr habt alle super getanzt und das Publikum in euren Bann gezogen! Katrin Stolpe war immer an unserer Seite und hat sich um die Musik gekümmert. Ein dickes Lob an euch alle!!!

Und auch beim Heimatverein möchten wir uns für die Blumen und die gute Tanzfläche bedanken. 

Die kleinsten, unsere Tanzmäuse (4-6 Jahre alt) mussten in den letzten Proben ordentlich ran. "Schon wieder?!"> "Ja ihr Süßen. Der Auftritt ist schon bald." Ich hoffe, die Mädels nehmen mir die Strenge nicht übel. Aber ich glaube, sie haben den Erfolg gespürt. Ich bin auf jeden Fall stolz auf meine Mäuse. Vor so einem großen Publikum alleine Aufzutreten ist ganz schön mutig.

In der ersten Stunde nach dem Auftritt durften sich die Kinder Lieder und Spiele wünschen. Das hatten sie sich auch wirklich verdient.

Die Tanzkids (8-12 Jahre) waren 13 Mädchen, die schon ganz schön groß geworden sind.

Aufgeregt trafen sie sich bei Kaya. Dort machten sich alle zurecht. Ein auffälliger Lippenstift setzte einen besonderen Akzent.

Selbstbewußt tanzten sie zu einem tollen Remix. Zwischendurch verwandelten sich die schwarzen Tops in weiße, was gleich das Bühnenbild veränderte. Klasse gemacht ihr fast-Teenies! 

Demnächst beim TSV

<<  <  April 2018  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
23242526
30      

Info's vom Verein

 Zum Schutz vor Spam- Mails, haben wir E-Mail Adressen mit einem Leerzeichen hinter dem "." erfasst.

 Pluspunkt_Gesundheit.DTB  Sport Pro Gesundheit-DOSB

Go to top