Der Kreisschwimmverband Harburg-Land e.V. hat am vergangenen Samstag, dem 06.02.2016, seinen Verbandstag abgehalten. Der gastgebende Verein Blau-Weiß Buchholz stellte dazu Räumlichkeiten in seiner Sportanlage am Holzweg zur Verfügung. 

Bevor der Verbandstag sich in die Tagesordnung vertiefte, galt es die besten Schwimmerinnen und Schwimmer des Kreises im Jahr 2015, getrennt nach Kindern und Jugendlichen, sowie den Masters, auszuzeichnen.

Vom TSV Over/Bullenhausen waren Rita Holste und Heinz Kirsch im Mastersbereich nominiert.

Sie wurden durch den Mastersschwimmwart des Verbandes Ulrich-Utz Morche für ihre Leistungen in der Altersklasse 80 mit Pokalen ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch!

Die stellvertretende Verbandsvorsitzende Karin Thomsen-Lührssen, TSV Over/Bullenhausen, wurde nach Ende ihrer 2. Amtsperiode durch den 1.Vorsitzenden Ingo Becker verabschiedet.

Im weiteren Verlauf des Verbandtages konnten alle vakanten Vorstandspositionen wieder besetzt werden, sodass Ingo Becker mit einem vollständigen und funktionstüchtigen Vorstand in das Jahr 2016 starten kann.

Bernd Titius
Abteilungsleiter

Niedersächsische Landesmeisterschaften
Carmen Wienecke-Preuß hat bei den Niedersächsischen Landesmeisterschaften (am 16./17.03.2013 in Dinklage(/ Kreis Weser/Ems)jeweils den 2. Platz im Einzel (als Titelverteigerin) als auch im Doppel erreicht. Die TT-Abteilung gratuliert ganz herzlich zu diesem neuerlichen Erfolg. Vielleicht klappt es ja auch wieder bei den Deutschen Meisterschaften.

SALZHAUSEN.  Jetzt ist sie vorbei, die erste Hinrunde einer Schüler C – Staffel seit Jahren bei den kleinsten Tischtennisspielern im Kreisverband Harburg Land e.V. Der TSV Over Bullenhausen konnte ihr seinen Stempel aufdrücken und dominierte die Liga deutlich. Alle Punktspiele wurden deutlich gewonnen. Im letzten Punktspiel bekamen dies die Nachwuchsspieler vom MTV Salzhausen deutlich zu spüren. Mit 6:0 gewannen die Kids von der Elbe und zeigten eine geschlossene Mannschaftsleistung. In voller Besetzung traten sie mit fünf Spielern an. Julius Dobat, Tom Reddmann und Jos Totschnig wurden in den Einzeln eingesetzt und Ole Schroeder und Paul Pertold bestritten das Doppel. Für den MTV Salzhausen waren Thea Mießner, Henning Bahn und Lasse Theilmann aktiv.

Julius Dobat brachte die Overaner mit seinem Erfolg gegen Henning Bahn mit 1:0 in Führung. Tom Reddmann gewann gegen Lasse Theilmann danach ebenso wie Jos Totschnig gegen Thea Mießner in drei Sätzen. Im Doppel wurde es dann ein wenig enger, aber Ole Schroeder und Paul Pertold ließen sich nach einem 1:2 Satzrückstand nicht aus der Ruhe bringen. Sie bezwangen im fünften entscheidenden Satz Henning Bahn und Lasse Theilmann mit 11:9, 5:11, 13:15, 11:6 und 11:8. Ebenfalls im fünften Satz wurde die Partie zwischen Tom Reddmann und Henning Bahn entschieden. Auch Tom Reddmann lag mit 1:2 Sätzen hinten ehe er die Partie drehen konnte. Mit langen sicheren Ballwechseln brachte er Henning Bahn aus dem Konzept und gewann mit 11:9, 6:11, 8:11, 12:10 und 11:7.

Für den entscheidenden sechsten Punkt sorgte dann Julius Dobat, der Thea Mießner keine Chance ließ. Somit stehen nach den B-Schülern auch die Overaner C-Schüler ganz oben an der Tabellenspitze. Erfreulich ist auch das die Overaner zur Rückrunde mindestens noch eine zweite C-Schüler Mannschaft melden werden. Hier zeigt sich die gute Jugendarbeit von Detlef Roemhild, der seit Jahren die Nachwuchsarbeit beim TSV Over Bullenhausen leitet.

Arne Böttcher
Stv. Jugendwart / TTKV Harburg-Land e.V.

<<  Januar 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
151617181920
222324252628
293031    

demnächst beim TSV

27.01.2018
Movie-Night

 

Info's vom Verein

 Zum Schutz vor Spam- Mails, haben wir E-Mail Adressen mit einem Leerzeichen hinter dem "." erfasst.

 Pluspunkt_Gesundheit.DTB  Sport Pro Gesundheit-DOSB

Go to top