Wie in jedem Jahr fand am Faschingsdienstag, dem 13. Februar, unsere Abteilungs-Jahrestagung statt.

Anwesend waren13 Mitglieder. Leider sind wir aktuell nur noch 17 Mitglieder, was wir natürlich sehr gern ändern möchten.

Im offiziellen Teil unserer Tagung wurde ich als Abteilungsleiterin einstimmig wiedergewählt. Als meine Stellvertreterin wurde Frau Bärbel Schlie ebenfalls einstimmig wiedergewählt.

Im Anschluss an den offiziellen Teil, in dem ich auch über die letzten Details zum neuen Sporthaus sowie noch einmal über den Termin der Jahres-Hauptversammlung des TSV informiert habe, verbrachten wir einen vergnügten Nachmittag mit Schnittchen, Kaffee und Kuchen, lustigen Geschichten, einem sehr witzigen Sketch von 2 Mitgliedern, die wirklich schauspielerisches Talent bewiesen, und vielen guten Gesprächen.

Natürlich wurden auch schon die ersten Pläne für den jährlichen Tagesausflug besprochen. Also, wir haben neben unserer wöchentlichen körperlichen Fitness auch bei anderen Aktivitäten viel Spaß miteinander.