Die Leichtathletik-Abteilung des TSV Over/Bullenhausen hat mit dem Jahr 2010 ein für sich erfolgreiches Sportjahr abgeschlossen.

Die guten Vorsätze aus dem Vorjahr konnten endlich eingehalten werden und die Abteilung freut sich nun über neue junge Mitglieder in der Altersgruppe von 6-12 Jahren. Dies ist die Zielgruppe, die die Sparte zurzeit vorrangig ansprechen will.

Die Übungsleiter Mirco Schwanitz und Marcel Buhr haben sich im letzten Jahr vor den Sommerferien nach über fünf Jahren Amtszeit als Übungsleiter aus der Abteilung verabschiedet. Beide werden sich in Zukunft ihrem beruflichen Werdegang widmen und sich neuen Herausforderungen stellen. An dieser Stelle möchte ich mich damit ganz besonders herzlich bei beiden für die geleistete Arbeit und die hervorragende und zuverlässige Zusammenarbeit bedanken. Wir wünschen Ihnen für Ihre Zukunft alles Gute.

Die Abteilung nahm diesen Umbruch zum Anlass, sich nach den Sommerferien mit einer neuen Besetzung und einem neuen Konzept zu präsentieren.

Nach einer verzweifelten, aber kurzen Suche nach einer neuen Übungsleiterin oder einem Übungsleiter, die bzw. der insbesondere Kinder anspricht, ihnen Spaß an der Bewegung vermittelt und über Spiele die Ausdauer und den Teamgeist entwickelt, meldeten sich in den Ferien gleich zwei Interessenten für diese neue Herausforderung. Die Abteilung freute sich Stephanie Ludwig als neue und erfahrene Trainerin zu gewinnen, die gleich nach den Sommerferien Ihre Arbeit aufnahm. Seit dieser Zeit übernimmt die junge Mutter von zwei Kindern das Training und führte die jungen und motivierten Kinder Ende des Jahres auch gleich an ihren ersten Wettkampf heran. Nach fast 10 Jahren nahm die Leichtathletik-Abteilung vom TSV wieder an dem größten Schüler Hallensportfest im Landkreis Harburg in Winsen teil und ein paar Athleten schafften es auch gleich nach nur ein paar Trainingseinheiten die Endkämpfe des Hallensportfestes zu erreichen.

Für den einzigen großen sportlichen Erfolg der Abteilung sorgte das neue Lauftalent des Vereins Malwin Wermbter (Jahrgang 1998). Dieser wurde in der vergangenen Freiluftsaison bei den Kreismeisterschaften im Cross im Schützengehölz in Winsen (Luhe) Vizekreismeister in seinem Jahrgang. Der Achtklässler des Heisenberg-Gymnasiums in Harburg durfte sich in der letzten Saison auch über den Gesamtsieg in seiner Altersklasse bei der Laufserie (1000m, 2000m, 3000m) der LG Nordheide um den Haspa-Cup freuen. Gleichzeitig ist er einer der führenden der Bezirksbestenliste über die o.g. Strecken seines Jahrgangs.

Die Abteilung freut sich über diese starken und herausragenden sportlichen Leistungen und begrüßt es auch, dass es wieder einmal einen Athleten gibt, der die Sonderförderung der LG Nordheide, dem unser Verein angeschlossen ist, in Anspruch nehmen darf. Wir wünschen Malwin eine erfolgreiche Saison im Jahr 2011.

Als sportlicher Höhepunkt des vergangenen Jahres stand wieder einmal die Marathon-Staffel mit Ihrer Jubiläumsveranstaltung im Vordergrund, die wir nun schon zum 20. Mal in Over ausgerichtet haben und die mittlerweile zum größten Sportereignis des Vereins gehört. Es war mit 18 Mannschaften ein so großes Starterfeld, wie es diese Veranstaltung noch nicht erlebt hat. Aber zur großen Freude waren es sechs Mannschaften aus der Schwimm-, Fußball- und Triathlonabteilung unseres Vereins, die mit Spaß und Erfolg an dieser Veranstaltung teilgenommen haben. Der Termin für das Jahr 2011 steht bereits fest. Am 10. September 2011 heißt es wieder: „11 Freunde sollt Ihr sein!“

Für das neue Jahr hat die sich Abteilung vorgenommen ab dem Frühjahr in der Freiluftsaison mit einer Sportabzeichen-Gruppe für Erwachsene und Senioren zu starten und mit einem Aufbau einer Trainingsgruppe von Jugendlichen zu beginnen. Bei Interesse achten Sie bitte auf die Aushänge am Vereinsgelände, in den TSV-Nachrichten oder auf der Homepage vom TSV.

Die Leichtathletik-Abteilung hofft auf ein neues sportliches, erfolgreiches und noch besseres Jahr 2011.

Jan Gutzeit

Kurzportrait

Mein Name ist Stephanie Ludwig.
Ich bin 32 Jahre alt und lebe seit 13 Jahren,
zusammen mit meinem Mann und meinen beiden
Kindern (4 und 1 1/2 Jahre), in Over.

          

Nachdem ich durch die TSV Nachrichten erfahren
habe, dass dringend ein neuer Trainer für die
Leichtathletikabteilung gesucht wird, habe ich mich
spontan mit Jan Gutzeit in Verbindung gesetzt.

Ich selbst habe mit 9 Jahren angefangen, Leichtathletik zu betreiben und war bis zur Geburt meiner Kinder selbst aktiv. Zuerst habe ich aktiv Wettkampfsport (mehr oder weniger erfolgreich) betrieben, dann war ich über 8 Jahre Übungsleiterin in der Schülerleichtathletik bei Grün-Weiß Harburg. Zuletzt war ich Übungsleiterin für die Sportabzeichengruppe, ebenfalls bei Grün-Weiß.

Nun möchte ich mich wieder der Leichtathletik widmen und Kindern Spaß an der Bewegung vermitteln. Wir wollen auf spielerische Art Leichtathletik machen. Dabei geht es nicht nur ums Laufen, Springen oder Werfen. Im Vordergrund soll der Spaß stehen, alles Weitere ergibt sich dann.

Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe, dann kommen Sie gern mit Ihren Kindern freitags beim Training vorbei, schauen zu und feuern Sie Ihre Kinder bei Spielen der anderen Art (z.B. Bingo-Staffel, Hase und Igel, Merkball, Affenhospital) an.

Ich freue mich auf Sie und vor allem auf Ihre Kinder!

Ihre Stephanie Ludwig

Neue Übungsleiterin in der Leichtathletikabteilung

Liebe Kinder,
liebe Eltern,

mit einer neuen Besetzung und einem neuen Konzept wird sich nach den Hamburger Sommerferien die Leichtathletik-Abteilung des TSV Over/Bullenhausen präsentieren.

Die bisherigen Übungsleiter Mirco Schwanitz und Marcel Buhr müssen sich nun nach langer Amtszeit als Übungsleiter der Abteilung verabschieden. Beide werden sich in Zukunft ihrem beruflichen Werdegang widmen und sich neuen Herausforderungen stellen.

Die Leichtathletik-Abteilung und der Vorstand haben in der Zwischenzeit eine neue Übungsleiterin anwerben können. Wir freuen uns, gleich nach den Sommerferien mit einer erfahrenen Übungsleiterin in die Saison zu starten und möchten sie und ihr neues Konzept vorstellen.

Stephanie Ludwig ist lange Zeit als Übungsleiterin in der Leichtathletik in einem Harburger Sportverein tätig gewesen und hat selbst viele Jahre diesen Sport erfolgreich ausgeübt. Sie ist 32 Jahre jung, Mutter von zwei Kindern und lebt hier in Over.

Wir möchten Euch und auch Sie als Eltern recht herzlich zur ersten Trainingsstunde

am Freitag, den 20.08.2010 um 17:00 Uhr in Over auf dem Sportplatz bzw. bei schlechtem Wetter in der großen Sporthalle einladen. Bei dieser Gelegenheit könnt Ihr Euch und können Sie sich von unserer neuen Übungsleiterin und ihrem Konzept überzeugen lassen. Eingeladen sind natürlich auch  Geschwisterkinder und Freunde im Alter zwischen 6-12 Jahren.


Wir freuen uns auf Euch und Sie!

Jan Gutzeit

Abteilungsleitung Leichtathletik

Demnächst beim TSV

<<  <  September 2018  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
171819202122
2426

Info's vom Verein

 

Zum Schutz vor Spam- Mails, haben wir E-Mail Adressen mit einem Leerzeichen hinter dem "." erfasst.

 Pluspunkt_Gesundheit.DTB            Sport Pro Gesundheit-DOSB

Go to top