Unter diesem Motto haben wir unsere Tennissaison 2019 eröffnet. Bei herrlichem Wetter trafen sich viele der aktiven Mitglieder auf unserer Anlage. Und so verbrachten wir einen sportlichen, geselligen und fröhlichen Tag auf unserer Anlage. Unser „Grillmeister“ Heinz Polz, verwöhnte uns mit herrlichen Bratwürsten, und es wurde so manches Glas auf eine schöne Saison 2019 erhoben und angestoßen.

Wie im letzten Jahr, werden wir auch in diesem Sommer wieder alle vier Wochen ein „Mixed-Treff“ für Mitglieder und tennisinteressierte Gäste durchführen. Über diesen Weg haben wir einige Neumitglieder gewinnen können, die sich in unserer Tennisgemeinschaft sehr wohl fühlen. Auf dem Heimatfest werden wir eine Tenniswand aufbauen, wo jeder die Möglichkeit hat, das Tennisspielen einmal auszuprobieren. Auch unsere drei Mannschaften sind wieder angetreten, und wir drücken ihnen die Daumen für eine gute und erfolgreiche Sommersaison 2019. Sollte es Tennisinteressierte geben, können sie sich jederzeit gerne an die Abteilungsleitung wenden. Wir würden uns sehr freuen.