Größte Abteilung des Vereins, doch im Besuch der Abteilungsversammlung zeigte sich dies leider nicht. Von 147 Mitgliedern fanden gerade einmal 23 den Weg in die kleine Turnhalle, um an den Entscheidungen rund um die Fußballabteilung teilzunehmen.

Die Obmänner, Dirk Schmidt und Michael Burckhardt, berichteten über ihre Ressorts und der Kassenwart, Torben Jaeger, stellte die Finanzlage der Abteilung dar. Alle wurden im Anschluss einstimmig entlastet.

Dann folgte der sicherlich wichtigste Punkt dieser Versammlung. Schon im  vergangenen Jahr kündigten Dirk und Torben an, dass sie die Posten Obmann und Kassenwart nicht weiter bekleiden werden.
Erfreulicherweise ist zu berichten, dass sich mit Boris Willomat und Nils Nesemann Nachfolger für die Scheidenden gefunden haben. Boris Willomat ist der neue Obmann für den Herrenfußball und Nils Nesemann sein Vertreter. Und auch die Kasse wird weitergeführt. Björn Raupach erklärte sich bereit, diese Aufgabe zu übernehmen, unter der Voraussetzung, dass der Kassierdienst bei den Liga-Heimspielen von jemand anderem übernommen wird.

Torben Jaeger stellte dann den Antrag, die Beiträge ab 01.07.13 für die Abteilung anzuheben. Die Kosten der Abteilung seien deutlich gestiegen und würden diesen Schritt unumgänglich machen, führte Torben aus.
Die Versammlung stimmte mit 20 Ja-Stimmen und 3 Enthaltungen für eine monatliche Beitragsanhebung um 1 Euro im Erwachsenensport und um 50 Cent im Jugendbereich.

Da es keine weiteren Wortmeldung gab, wurde die Versammlung um 23:15 Uhr geschlossen.

Einladung zur Abteilungsversamlung

am 28.02.2013 - 21:30 Uhr

in der kleinen Turnhalle

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Feststellung der Anwesenden und  der Beschlussfähigkeit
  3. Bericht des Fußballobmannes
  4. Bericht des Jugendfußballobmannes
  5. Bericht des Kassenwartes
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Entlastung des Kassenwartes
  8. Entlastung des Vorstandes
  9. Wahlen:
    a) Fußball-Obmann (2 Jahre)
    b) stellvertretender Fußball-Obmann (2 Jahre)
    c) stellvertretender Jugendfußball-Obmann (2 Jahre)
    d) Kassenwart (2 Jahre)
    e) 1 Kassenprüfer ( 2 Jahre )
  10. Anträge
  11. Verschiedenes

 Anträge müssen bis zum 21.02.2013 schriftlich bei Dirk Schmidt, Up’n Sand 12, 21217 Seevetal eingereicht werden.

 Über rege Beteiligung würden wir uns freuen.

 Dirk Schmidt und Torben Jaeger

 

<<  Januar 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
151617181920
222324252628
293031    

demnächst beim TSV

27.01.2018
Movie-Night

 

Info's vom Verein

 Zum Schutz vor Spam- Mails, haben wir E-Mail Adressen mit einem Leerzeichen hinter dem "." erfasst.

 Pluspunkt_Gesundheit.DTB  Sport Pro Gesundheit-DOSB

Go to top