In diesem Jahr haben wir die U10-Feldmannschaft für die Hallensaison in zwei Mannschaften aufgeteilt. Einmal die U10 und zum anderen die U9, da wir insgesamt 17 Spieler haben und alle auch wirklich spielen sollten.
Die U9 startete am 02.12.2012 in Welle in die Vorrunde der Hallensaison. Die erste Partie wurde leider mit 0:2 gegen Welle verloren, aber die nächsten zwei Spiele wurden dann mit jeweils 3:0 gegen TSV Elstorf und VFL Maschen gewonnen. Die letzten zwei Spiele wurden dann unentschieden gespielt. Am 13.01.2013 folgte dann die Rückrunde. Leider wurden die ersten beiden Spiele verloren, aber dann folgten noch ein Unentschieden und zwei Siege. Damit schloss die U9-Mannschaft die Vorrunde auf dem 3. Platz ab und zog in die Zwischenrunde ein. Am 09.02.2013 ging es in Marschacht mit der Zwischenrunde weiter, leider waren an diesem Tag zwei Spieler krank (Paul B. und Maxi N.), sodass wir nur noch sieben Spieler zur Verfügung hatten. Das wäre für die Jungs sehr hart geworden. Unser Trainerkollege der U8, Hardy Baura, konnte uns zum Glück mit einem Spieler aushelfen. Wir nahmen Finn Ramin mit (vielen Dank an Finn und seine Eltern), der an diesem Tag auch noch Geburtstag hatte. Die Jungs lieferten eine sehr gute Leistung ab. Das erste Spiel wurde zwar mit 1:3 gegen Ramelsloh verloren, aber das zweite Spiel haben wir dann mit 4:1 gegen Bendestorf gewonnen, was zur Folge hatte, dass wir das dritte Spiel gegen Neu Wulmstorf gewinnen mussten, um noch die Chance zum Weiterkommen zu haben. Und die Jungs besiegten Neu Wulmstorf dann auch wirklich mit 2:1. Nun musste nur noch das letzte Spiel gewonnen werden. Und das wussten die Jungs und so spielten sie dann auch und gewannen mit 3:0 gegen Winsen. Damit waren wir im Finale, das am 23.02.2013 in Tespe stattfand. Im Finale waren 8 Mannschaften, die in zwei Vierergruppen spielten. Die erste Partie wurde gegen Buchholz mit 1:0 gewonnen. Die zweite Partie dann leider mit 1:0 gegen Rosengarten verloren. Als letztes mussten wir gegen Welle gewinnen, um ins Halbfinale zu kommen. Leider ging dieses Spiel 0:0 aus. Somit hat die Mannschaft am Ende der Hallenkreismeisterschaft einen guten 5. Platz belegt.
Spieler: Jeff, Ben, Christofer, Kjell, Paul B., Maxi, Philip, Jesse, Marlon.

Die U10 begann ihre Vorrunde am 09.12.2012 in Winsen, wo die erste Partie leider mit 0:3 gegen Winsen verloren wurde. Das zweite Spiel gewannen die Jungs dann mit 2:1 gegen Hittfeld. Als Nächstes mussten die Jungs gegen Maschen spielen und verloren leider mit 2:1. Die beiden letzten Spiele wurden gegen Este und Neu Wulmstorf unentschieden gespielt, wobei unser Spieler Collin sein erstes Tor geschossen hat. Am 20.01.2013 gingen die Rückspiele los. Leider wurde auch dieses Mal das erste Spiel mit 0:3 verloren. Aber die Jungs ließen die Köpfe nicht hängen und kämpften weiter, was zur Folge hatte das sie die nächsten zwei Spiele gegen Hittfeld mit 7:0 und gegen Maschen mit 6:0 gewannen. Gegen Este spielten sie dann 1:1, was bedeutete, dass wir das letzte Spiel gegen Neu Wulmstorf gewinnen mussten. Die Jungs kämpften bis zum Schluss und gewannen verdient mit 2:0. Damit hatten auch sie die Zwischenrunde erreicht. Am 03.02.2013 fand die Zwischenrunde in Hollenstedt statt. Leider mussten wir an diesem Tag ebenfalls einige Ausfälle verbuchen (Paul Z., Paul P.). Somit bekamen wir dann Hilfe von drei jüngeren Spielern. Die ersten beiden Spiele wurden leider knapp verloren, 1:0 gegen Scharmbeck und 2:1 gegen Meckelfeld. Die Jungs kämpften aber trotzdem weiter, hatten aber an diesen Tag kein Glück mehr, so dass die beiden letzten Spiele mit 4:0 gegen Rosengarten und Elbmarsch verloren gingen. Dadurch sind die Jungs dann leider nicht weitergekommen.
Spieler: Jos, Paul P, Paul Z, Collin, David, Niklas, Paul W, Shawn.

P.S.: Wir Trainer Charlotte, Patrick und Timo sind sehr stolz auf eure Leistungen!!!!!!!!!
Euer Timo

 

 

 

Die Mannschaft U07 Jg. 2006 von Hardy Baura und Frank Berger ist weiterhin ungeschlagen.
 
Seit ihrem ersten Pflichtspiel im November 2011 konnte die Mannschaft weder in 2 Hallenserien (2011/12 und 2012/13) noch auf dem Feld (2011/12) bezwungen werden.
 
Die Serie hält seit 33 Spielen!
 
Dabei wurden 28 Siege eingefahren und 5 mal wurde unentschieden gespielt.
 
Wenn das mal nicht Super ist!!!!!!!!!!!!
Die U09 des TSV ist in die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft des Landkreis Harburg eingezogen.
Sie sind unter den besten 8 Mannschaften im Landkreis und spielen somit um den Titel, um die Kreismeisterschaft!
 
Dafür kämpfen sie am 23.2.13 ab 13:30Uhr in Tespe.
 
Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

Rechtzeitig zum Start der Hallensaison 2012/13 und ihren ersten "echten" Spielen hat das Team von
Daniel Schröder und Tobias Link schicke einheitliche Traingsanzüge von
Burghardt Schuldt - www.stressmanagement-hamburg. de -
gesponsort bekommen.
Wir bedanken uns ganz herzlich für die Unterstützung.

 

Natürlich wurde auch gleich gemeinschaftlich eine Trainingseinheit absolviert.

   

 

Am Dienstag den 04.09.2012 eröffnete unsere U08 gegen Eintracht Elbmarsch 2 auf heimischen Platz die neue Saison.

Viele fußbegeisterte Eltern, sowie noch weitere Zuschauer, sahen eine kämpferische, laufstarke und vor allem auch eine spielstarke Heimmannschaft.

Vereinzelt wurden schon tolle Spielzüge gespielt und verlorene Bälle schnell zurück erobert.

Das Ergebnis konnte sich mit 9:0 sehen lassen.

 

Am folgenden Sonntag den 09.09.2012 zog die U07 ebenfalls in einem Heimspiel gegen JFV Ash. Scharmbeck/Pattensen nach.

Auch in diesem Spiel waren unsere Jungs die besseren Kicker.

Allerdings gestaltete sich dieses Spiel etwas spannender.

Bis zur Halbzeit konnte ein 2:0 vorgelegt werden. Danach gelang dem Gegner überraschend ein 2:2 Ausgleich.

Dem anschließenden Siegeswillen der Overaner Jungs konnte der Gegner allerdings nicht stand halten (4:2).

In der Nachspielzeit, scheinbar schon mit den Gedanken in der Kabine, rollte der Ball nochmals zum Endstand von 4:3 in das eigene Tor.

 Pluspunkt_Gesundheit.DTB            Sport Pro Gesundheit-DOSB

Go to top