News

In diesem Kursus erlebst du ein motivierendes Ganzkörper-Training, in dem gezielt die Hauptmuskelgruppen angesprochen werden. Diese werden durch das eigene Körpergewicht oder mit Zusatzgeräten, wie zum Beispiel Tubes oder Hanteln abwechslungsreich trainiert.

Leichtes Ausdauertraining und einfache Übungen sollen nicht nur den Beckenboden und die Bauchmuskulatur stärken, sondern auch den Rücken stabilisieren und für eine gesunde Körperhaltung sorgen. Auch ein ausgiebiges Dehn- und Stretchprogramm ist Inhalt dieser Stunde.

In diesem Kursus sind auch Mamas mit Babys herzlich Willkommen (Wichtig: Ihr könnt nach der Nachsorgeuntersuchung beim Gynäkologen (6 - 10 Wochen nach der Geburt) starten. Sinnvoll wäre es, wenn die Rückbildung schon abgeschlossen ist oder zumindest damit begonnen wurde).

Wann:                  immer freitags von 9:00 bis 10:00 Uhr

Wo:                      TSV Sporthaus

Übungsleiterin:   Kathrin Oltmann

Kosten:                40,- € pro Quartal
                            70,- € für Nichtmitglieder des Vereins

Anmeldung und Infos bei Melanie Gutzeit:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0177 – 65 12 031

Kursuskarte für Zumba und Salsation

Zumba - mittwochs, 20 Uhr

            02.01. Schnupperstunde / Kursus 09.01.-27.03.

            Mitglieder 30 € / Nichtmitglieder 60 €

Salsation - samstags, 9:45 Uhr

              05.01. Schnupperstunde / Kursus 12.01.-30.03.

              Mitglieder 30 € / Nichtmitglieder 60 €

Kindertanz

hüpfen, fliegen, wirbeln, stehen,

lachen, schwingen, springen, drehen

miteinander tanzen gehen


Kinder haben schon früh den Drang zur Bewegung und Musik.

Die Kinder lernen im Spiel nach und nach die Elemente des Tanzens. Mit der eigenen Phantasie können sie vorgegebene und selbst erfundene Bewegungen kombinieren und sich so ohne Leistungsdruck körperlich ausdrücken. Im Vordergrund steht der freie Tanz zur Musik. 

Für alle Kinder zwischen 5 und 8 Jahre. 

Wann:                           einmalig am Freitag, 11. Januar 2019 von 16.30Uhr bis 18.00Uhr

Wo:                               TSV Sporthaus (Oversand 4a, 21217 Seevetal)

Übungsleiterin:              Gaby Bachgardt

Kosten:                         3,- € für Mitglieder

                                    5,- € für Nichtmitglieder

Infos und Anmeldung bei Melanie Gutzeit (Tel. 0177 / 65 12 0 31 oder Mail workshops@tsv-overbullenhausen. de

Orientalischer Tanz

- Lebenslust durch Tanzen -

  Bewegung und Tanzen zu Orientalischer Musik, macht nicht nur körperlich fit, sondern es tut auch der Psyche gut. Er hebt die Stimmung und stärkt das Selbstbewusstsein.

Tanzen ist befreiend, emotional und macht glücklich. 

Orientalischer Tanz stellt auch ein gelenkschonendes Herz- und Kreislauftraining dar und auch die eigene Beweglichkeit und Koordination wird damit trainiert. 

Es spielt keine Rolle, ob man füllig, schlank, alt oder jung ist, denn es ist einfach schön, sich nach orientalischer Musik gemeinsam zu bewegen. 

Zum Tanztraining sind Leggings aus elastischen Fasern, oder auch ein weiter auf der Hüfte sitzender Rock geeignet. Hilfreich ist ein Hüfttuch oder Hüftgürtel, denn sie helfen bei der Bewegungskontrolle. 

Wann:                           einmalig am Freitag, 11. Januar 2019  von 18.00 Uhr bis 19.30Uhr

Wo:                               TSV Sporthaus (Oversand 4a, 21217 Seevetal)

Übungsleiterin:              Gaby Bachgardt

Kosten:                         5,- € für Mitglieder / 8,- € für Nichtmitglieder

Infos und Anmeldung bei Müki Golz

Tel. 0160 / 967 222 03 oder Mail: workshop2@tsv-overbullenhausen. de

Demnächst beim TSV

19.01.2019 - 18:00
Pizza Movie Night

03.02.2019
Familienyoga 
(ausgebucht)

22.03.2019
Jahreshauptversammlung

 

<<  <  Januar 2019  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  910111213
1415161718
212223242527
28293031   

Info's vom Verein

WAS-WANN-WO
Der Stundenplan vom TSV 

Zum Schutz vor Spam- Mails, haben wir E-Mail Adressen mit einem Leerzeichen hinter dem "." erfasst.

 Pluspunkt_Gesundheit.DTB            Sport Pro Gesundheit-DOSB

Go to top